Öffentliche Märchenanlässe im Appenberg

Zweimal im Jahr laden die werdenden Märchenerzähler/innen zu ihrer Premiere ein. Der nächste Anlass:


Die Weisheit der Generationen

Jede Generation schenkt der nächsten etwas Weisheit. Dazu gehören Lebenserfahrung oder gute Ratschläge. Aber die Jugend ist ungestüm und hat eigene Wünsche im Leben – die weisesten Ratschläge werden deshalb in eine gute Geschichte verpackt. Lassen Sie sich überraschen von den wunderbaren Märchen, die schon unsere Ahnen erzählt haben.


Samstag 15. April 2023 für Erwachsene (Kinder ab 10 Jahren)

1. Teil:           16.30 bis ca. 18.00 Uhr (mit kurzer Pause)  
Es erzählen: Anny Schmucki, Beatrice Burgener, Corinne Junod, Olivia Egli, Sabine Döbeli, Simone Walther, Ursula Barshi-Vogel, Yvonne Leist

2. Teil:           20.00 bis ca. 21.30 Uhr (mit kurzer Pause)
Es erzählen: Almuth Elbers, Antonia Lerch, Béatrice Ulmer, Marlis Gabriel, Nadja Döbeli, Patricia Ettlin, Rahel Neuweiler, Ursula Hellmüller

Wir freuen uns auf wunderbare Märchenanlässe. Der Anlass wird im Rahmen des Internationalen Jahres des Dialoges als Jahresmotto der Schweizerischen Erzählkultur unter dem Motto „Generationen – Märchen von Jugend und Alter“ organisiert.

Begrenzte Platzzahl. Reservation

Einen Eindruck von vergangenen Anlässen im Appenberg sehen Sie in der Galerie unten. Ein grosses Dankeschön an die tollen Erzählerinnen und Erzähler der 49.,48.,46., 47., 45., 44., 43. und 42. Ausbildungsgruppe und an die zahlreichen Gäste!

 

Fotos: Oktober 2019: René Lang, April 2019: Jérôme Bally