Grundlagenseminar 

Einführung in die Märchenarbeit

Was macht eine Geschichte zu einem Märchen? Wie können wir mit den Symbolen und Bildern des Märchens umgehen? Was sind eigentlich Kunstmärchen? Welche Märchen eignen sich für Kinder? Wie und wo finden die Märchen heutzutage ihren Platz im Alltag? An diesen zwei Tagen nehmen wir uns Zeit, den Schatz der Märchen wieder zu entdecken. Das wertvolle Hintergrundwissen wird ergänzt durch praktische Übungen und die Betrachtung der Symbolsprache von Beispielmärchen, um der Tiefe und Ganzheit eines Märchens näher zu kommen. 

Dieses Seminar bildet die Grundlage für den Einstieg in die Ausbildung Märchen erzählen

Leitung: Hasib und Djamila Jaenike und Team
Daten:  
             08./09. September 2018 - Plätze auf der Warteliste (Seminarort I)
             15./16. Dezember 2018 (Seminarort II)
             09./10. März 2019 (Seminarort II)

Ort: I. Seminarhotel Möschberg, II. Seminarhotel Appenberg
Seminarkosten: CHF 300.– zuzüglich Hauskosten


Für dieses Seminar werden keine Vorkenntnisse benötigt.